Starke Wurzeln:
Halt & Kraft
in bewegten Zeiten

Verankere dich in deinem inneren Halt, wandle schwierige Gefühle um und stärke dein Vertrauen in dich.
Für dich. Für diese Welt.

2 Workshop Abende

Image

Image

Starke Wurzeln

Bewegte Zeiten wirken sich oft auch auf uns aus.
Zugleich sind innere Stabilität und unsere Fähigkeit, schwierige Gefühle umzuwandeln, immer in uns vorhanden.
Wenden wir uns dem zu, unterstützen wir auch die Menschen in unserem Umfeld - es ist das Wichtigste, das wir in bewegten Zeiten lernen können.

An diesen 2 Workshop Abenden erhälst du wirksame, körperbasierte Werkzeuge und einen liebevollen Rahmen für ihre direkte Anwendung. Du lernst, wie du dich auch im Alltag getragen, stabil und gestärkt fühlst und die Kraft in schwierigen Gefühlen hilfreich nutzt. Damit verankerst du dich in dir und stärkst: deinen inneren Halt, deine Verwandlungspower und dein Vertrauen in dich selbst.

Stärke deine Wurzeln und werde zum Pionier, der innere Ruhe, Stabilität, Weisheit, Präsenz und Mitgefühl in die Mitwelt bringt. Für dich. Für deine Lieben. Für diese Welt.


Starke Wurzeln

Bewegte Zeiten wirken sich oft auch auf uns aus.
Zugleich sind innere Stabilität und unsere Fähigkeit, schwierige Gefühle umzuwandeln, immer in uns vorhanden.
Wenden wir uns dem zu, unterstützen wir auch die Menschen in unserem Umfeld - es ist das Wichtigste, das wir in bewegten Zeiten lernen können.

An diesen 2 Workshop Abenden erhälst du wirksame, körperbasierte Werkzeuge und einen liebevollen Rahmen für ihre direkte Anwendung. Du lernst, wie du dich auch im Alltag getragen, stabil und gestärkt fühlst und die Kraft in schwierigen Gefühlen hilfreich nutzt. Damit verankerst du dich in dir und stärkst: deinen inneren Halt, deine Verwandlungspower und dein Vertrauen in dich selbst.

Stärke deine Wurzeln und werde zum Pionier, der innere Ruhe, Stabilität, Weisheit, Präsenz und Mitgefühl in die Mitwelt bringt. Für dich. Für deine Lieben. Für diese Welt.


Die 2 Workshop Abende stärken dich in drei Schritten:

Innerer Halt




Gefühle umwandeln



Vertrauen in dich


Die Bausteine


Image

Verankern in deinem inneren Halt

Deine innere Stabilität und dein Halt in dir selbst sind die sichere Basis, die dich durch Veränderungen und Herausforderungen trägt. Zugleich ist dies eine Fähigkeit deines Nervensystems, das immer danach strebt, dich wieder in Balance zu bringen. Wenn die Wellen von Veränderung oder Herausforderung hoch schlagen verlieren wir manchmal den Kontakt zu unserem inneren Halt. Doch er kann jederzeit erneut von uns gefestigt und gestärkt werden. Du lernst, wie du deinen inneren Halt wahrnehmen kannst und was es braucht, damit er sich festigt. Spielerisch wirst du erproben wie du diesen Halt zu einem Anker machst, der dich durch den Alltag trägt.

Schwierige Gefühle verwandeln

Unruhe, Unsicherheit, Sorgen, Ärger oder Niedergeschlagenheit sind normale und gesunde Reaktionen auf Veränderungen und unvorhersehbare Entwicklungen. In ihrer Funktion wirken sie als Signalgeber, die uns helfen und unterstützen wollen, mit der neuen Situation angemessen umzugehen. Oftmals lassen wir uns jedoch von ihnen mitreißen oder versuchen sie wegzudrücken. Dann schaden sie uns eher und verstetigen sich in uns. Du lernst, wie du dich schwierigen Gefühlen behutsam und liebevoll zuwendest und sie dabei unterstützt, sich aufzulösen. Dabei kannst du entdecken, wie sie sich in tiefere Klarheit, Kraft oder Vertrauen verwandeln.


Image

Image

Vertrauen in dich selbst

Bist du in dir verankert, weißt, was es braucht, um deinen inneren Halt zu finden und schwierige Emotionen zu verwandeln, kannst du dich auch im Auge des Sturms zentrieren und in die Zuversicht zurückfinden. Du fühlst den Boden unter dir - und weißt, welche Kraft in dir liegt! Dies hat einen direkten und sehr positiven Einfluss auf deine Mitwelt. Den werden wir praktisch in Kleingruppen erforschen und uns dabei gegenseitig unterstützen. Dadurch wirst du zum Pionier, der Ruhe, Stabilität, Weisheit, Präsenz und Mitgefühl in die Mitwelt bringt, und damit den positiven Wandel mitgestaltet.

Die Bausteine



Image

Verankern in deinem inneren Halt

Deine innere Stabilität und dein Halt in dir selbst sind die sichere Basis, die dich durch Veränderungen und Herausforderungen trägt. Zugleich ist dies eine Fähigkeit deines Nervensystems, das immer danach strebt, dich wieder in Balance zu bringen. Wenn die Wellen von Veränderung oder Herausforderung hoch schlagen verlieren wir manchmal den Kontakt zu unserem inneren Halt. Doch er kann jederzeit erneut von uns gefestigt und gestärkt werden. Du lernst, wie du deinen inneren Halt wahrnehmen kannst und was es braucht, damit er sich festigt. Spielerisch wirst du erproben wie du diesen Halt zu einem Anker machst, der dich durch den Alltag trägt.




Image

Schwierige Gefühle verwandeln

Unruhe, Unsicherheit, Sorgen, Ärger oder Niedergeschlagenheit sind normale und gesunde Reaktionen auf Veränderungen und unvorhersehbare Entwicklungen. In ihrer Funktion wirken sie als Signalgeber, die uns helfen und unterstützen wollen, mit der neuen Situation angemessen umzugehen. Oftmals lassen wir uns jedoch von ihnen mitreißen oder versuchen sie wegzudrücken. Dann schaden sie uns eher und verstetigen sich in uns. Du lernst, wie du dich schwierigen Gefühlen behutsam und liebevoll zuwendest und sie dabei unterstützt, sich aufzulösen. Dabei kannst du entdecken, wie sie sich in tiefere Klarheit, Kraft oder Vertrauen verwandeln.




Image

Vertrauen in dich selbst

Bist du in dir verankert, weißt, was es braucht, um deinen inneren Halt zu finden und schwierige Emotionen zu verwandeln, kannst du dich auch im Auge des Sturms zentrieren und in die Zuversicht zurückfinden. Du fühlst den Boden unter dir - und weißt, welche Kraft in dir liegt! Dies hat einen direkten und sehr positiven Einfluss auf deine Mitwelt. Den werden wir praktisch in Kleingruppen erforschen und uns dabei gegenseitig unterstützen. Dadurch wirst du zum Pionier, der Ruhe, Stabilität, Weisheit, Präsenz und Mitgefühl in die Mitwelt bringt, und damit den positiven Wandel mitgestaltet.





Wann & Wo

2 Workshop Abende

Do 26.11. Verankern im inneren Halt
Do 03.12. Gefühle verwandeln
Wir treffen uns von 19:30-21:15 bei Zoom.

Du erhältst alle Aufzeichnungen. Solltest du also nicht live dabei sein können, kannst du die Workshops nachholen.

Zoom Live-Sessions

Du hast die Möglichkeit Fragen zu stellen (sowohl per Audio, als auch im Chat) und mit anderen Pionieren in Übungen zu gehen.
Beide Abende werden aufgezeichnet und stehen zwei bis drei Tage später online bereit.




Die Workshop-Abende auf einen Blick

Ein W*i*rkshop, der dich in herausfordernden Zeiten unterstützt und dich befähigt, in deiner Mitte zu bleiben

Wirkungsvolle Methoden aus der Körperorientierten Psychologie, der Positiven Psychologie und der Achtsamkeitsforschung

Unbegrenzten Zugang zu den Aufzeichnungen und der Community Plattform

Mehr inneren Halt, Vertrauen und die Kapazität, schwierige Gefühle zu verwandeln – und dadurch andere zu stärken

Gemeinsame Reise, Austausch, Unterstützung und Erprobung mit anderen Pionieren m Wandel

Unterstützung bei deinen Fragen – ich antworte auf deine Anliegen

Das Seminar auf einen Blick


Zwei W*i*rkshop-Abende
...die dich in herausfordernden Zeiten unterstützen und dich befähigen, krea(k)tiv mitzuwirken.

Wirkungsvolle Methoden
...aus der Positiven Psychologie, dem körperorientierten Coaching und der Achtsamkeitsforschung.

Mehr
... innere Kraft, Vertrauen und die Kapazität, schwierige Gefühle zu verwandeln - und Neues zu schaffen.

Gemeinsam
... Reisen & Austauschen mit anderen Gestaltungs-Pionieren in der aktuellen Brandung

Unterstützung
... bei deinen Fragen - ich antworte dir persönlich während der Workshops und in den sieben Tagen danach

Unbegrenzten Zugang
... zu den Aufzeichnungen des Online-Live-Workshops

 

Hi, ich bin Nathalie 🙂


Image

Psychologin  •  Dozentin
Autorin  •  Coach

Ich brenne für...
... Liebe zu sich selbst, für diese Erde, unsere angeborene Fähigkeit, Schwierigkeiten zu verwandeln und für den wunderschönen, starken Wesenskern, den jeder von uns in sich trägt.

Ich coache, blogge, leite, lebe, um...
... maximal vielen Menschen in ihre Selbstentfaltung (vs. Selbstoptimierung) zu verhelfen und dadurch das Blühen dieser Erde zu erhalten.

Ich habe einige dunkle Täler durchschritten...
... mangelnde Selbstliebe, nicht liebevolle Freundschaften in meiner Jugend, Phasen von tiefer Unsicherheit, eine krasse Kreativblockade beim Schreiben meines ersten Buches, der Verlust meines ersten (Traum-)Jobs.

Wenn heute ein dunkles Tal kommt, ist es keinesfalls so, dass ich "Juhu!" rufe. Was ich aber an mir selbst und an Menschen beobachtet habe, die ich begleite, ist:

  • Diese Täler treten in unser Leben, um alte Überzeugungen, alten Schmerz und nicht mehr stimmige Kontexte abzustreifen
  • Und an ihrem Ende liegen Verwandlungen und manchmal auch magische Fügungen, die ein viel viel stimmigeres Leben mit sich bringen.
  • Wir können sie nicht nur überstehen, sondern sogar gestärkter, klarer, ausgerichteter aus ihnen hervorwachsen - hinein in unser Blühen.

Und das kannst du auch.
Diese Welt braucht dich in deiner ganzen inneren Kraft, sie braucht deine Verletzlichkeit, deine Verwandlungskunst, dein kreatives Vertrauen und deinen Mut, all das einzusetzen.

 

Du möchtest dabei sein?

Ich möchte eine neue Gesellschaftsstruktur mitgestalten, die auf Miteinander, Großzügigkeit und nicht mehr primär auf Geld beruht. Auch wenn ich als freiberufliche Trainerin & Ausbilderin aktuell keine finanzielle Sicherheit habe, biete ich beide Workshopabende zusammen für einen Beitrag deiner Wahl zwischen 10 - 70€ an.

Unabhängig davon, wieviel du geben kannst, unterstützt du das Fortbestehen von happyroots und trägst zu meiner finanziellen Basis bei. Und du ermöglichst mir damit etwas unglaublich Kostbares: Mich mit ganzem Herzen für diese Erde einzusetzen.
DANKE


 

Starke Wurzeln
Workshopabende


2 Online-Live-Workshops
Aufzeichnungen zum Download
Begleitung, Austausch, Raum für Fragen

Ich bin dabei


 

Zahlen kannst du per Banküberweisung oder PayPal

 

Anmeldebedingungen

Deine Anmeldung ist verbindlich.
Abmeldungen müssen in schriftlicher Form eingehen – per Email an nathalie.marcinkowski@happyroots.de

  • Abmeldung ab 7 Tage vor Beginn – Stornogebühr 50%
  • Nichterscheinen oder vorzeitiger Abbruch – Stornogebühr 100%
 

Das sagen Teilnehmer


Image
Image

Coaching-Klientin

[...] Bei Nathalie habe ich mich sehr wohl gefühlt, im Sinne von: sicher, beschützt und behütet – auch als starke Emotionen aufkamen. Ich hatte in keiner Sekunde das Gefühl, es könnte etwas Schlimmes passieren. [...] Nun fühle ich mich auch befreiter, besonders in Momenten von Trauer. Es darf mir gehen, wie es mir geht, egal wie es anderen geht und was andere darüber denken. [...]


Image
Image
Image

Coaching-Klientin

"Ich habe mich bei Nathalie sehr gut aufgehoben gefühlt! Alle Gefühle und Gedanken durften Raum haben und sie hat mich auf dem Weg zu meinem Glück sehr liebevoll begleitet.
Tolle Arbeit, Nathalie! Vielen Dank <3"


Image
Image
Image

Teilnehmer*in meines Uni-Achtsamkeitsseminars

Man fühlte sich im Seminar durch die ausgesprochene Freundlichkeit, Offenheit und Zugewandtheit der Dozentin sehr gut aufgehoben. Sie hat auf authentische Art und Weise den Lehrinhalt des Seminars selbst sehr gut verkörpert. Bislang das beste bildungswissenschaftliche Seminar (sowohl vom Inhalt als auch von der Atmosphäre)!


Image

Hast du noch Fragen zum Online-Seminar?

Allgemeine Fragen


  • Ersetzen die Workshops ein persönliches Coaching oder eine Psychotherapie?

    Nein. Die Workshops unterstützen dich darin mit schwierigen Emotionen besser umgehen zu können, dein Wohlbefinden zu stabilisieren und in deine Gestaltungskraft zu kommen. Befindest du dich in einer tiefen Krise, können die Workshops dies nicht auffangen, dich zusätzlich zu einer Therapie oder ähnlichem jedoch unterstützen.

  • Welche Zahlungsoptionen gibt es?

    Du überweist deinen Betrag nach der Anmeldung per PayPal oder per Bankkonto. Solltest du in zwei Raten bezahlen wollen, sprich mich dazu an.

  • Kann ich eine Rechnung für die Teilnahme an den Workshops bekommen?

    Aber klar! Schreib mich dazu gerne unter nathalie.marcinkowski@happyroots.de an, und ich erstelle dir eine Rechnung, die du per Mail zugesandt bekommst.

  • Wie lange habe ich Zugriff auf die Inhalte?

    Du hast unbegrenzt Zugang auf die Inhalte der biden Workshops.

  • Wann finden solche Workshops das nächste Mal live statt?

    Ich möchte solche Seminare gern wieder anbieten. Aktuell steht noch kein nächster Live-Termin fest. Wenn du ihn nicht verpassen möchtest, kannst du dich unten über den Button für meinen Love-Letter anmelden, um vom nächsten Start zu erfahren. Wenn du gern jetzt an den Themen arbeiten möchtest, melde dich an.



Bist du bereit für mehr Vertrauen, Halt & Verwandlungspower?