Dein Online Adventskalender


Weil glückliche Menschen die Welt verändern.

Schlechte Bedingungen abschaffen


Meine wunderschöne Orchidee wurde letztens von kleinen weißen pelzigen Insekten angefallen. Trotz des Einsatzes diverser Haushaltsmittel konnte ich sie nicht retten…

Es hat mir das Herz gebrochen.
Und mir gezeigt, wie fragil das Leben ist.

Denn es gibt nicht nur hilfreiche Bedingungen und ein Zu-wenig an hilfreichen Bedingungen. Es gibt auch sehr schädliche Bedingungen, die dein Wachstum zum Stillstand bringen und dich über kurz oder lang eingehen lassen.

Welche aktuellen Bedingungen sind für dich schädlich?


Deine Übung: Mein Wachsen und Blühen wird gehemmt durch…

Deine Zeit: 3-7 Minuten

Dein Glück: Klarheit, Innehalten, Erkenntnis, Mut, Entschlossenheit – und gute Bedingungen 🙂

Deine Aufgabe: Nimm dir andersfarbiges Papier – diesmal gern auffallend abschreckend, z.B. aus Bastelresten oder Geschenkpapierresten. Lasse Platz für eine Überschrift und sammle all die Bedingungen, die dich gerade davon abhalten, zu wachsen und aufzublühen.

Füge dann die Überschrift hinzu: Ich lasse Stück für Stück los von…
Auch dieser Zettel gehört in dein Glücksglas 🙂

4 Comments on “Dein glücklicher Advent – Tag 8”

  1. Wow…auch ohne den Übung physisch gemacht zu haben, hat es in mir gerade eine Menge ausgelöst liebe Nathalie. Vielen Dank für diese Übung. Und was für ein verständliches Bild von deiner Blume….

  2. Wunderschöne, liebevolle Gedanken, danke Dir. Darf man dich auch, selbstverständlich mit deinem Namen, zitieren? LG, Ev

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.