Aus deiner Mitte heraus – Meditatives Malen für mehr Achtsamkeit

Dies ist ein Gastbeitrag der Künstlerin Lisa-Marie Ziegler Bist auch du jemand, der für eine meditative Erfahrung nicht lange stillsitzen möchte? Dann kann meditatives Malen für dich eine wundervolle Alternative zur klassischen Meditation darstellen. Das meditative Malen ist eine ganz besondere Form der Meditation, denn du bewältigst dabei Stress, und vollbringst zudem kleine Kunstwerke. Die Sinne werden angesprochen und der … WEITERLESEN →

Selbstwertgefühl – was es braucht & welche geheime Zutat 99% der Menschen vergessen 😉

Selbstwertgefühl

Wer wärst du mit einem unerschütterlichen Selbstwertgefühl? Was würdest du tun, wenn du aus tiefstem Herzen weißt, dass du wundervoll & einzigartig bist? Wie würdest du auf Kritik, Verlust und Schwierigkeiten reagieren? Ein stabiles, tiefes Selbstwertgefühl hat nichts mit Narzismus oder Egoismus zu tun. Es ist vielmehr die sichere Basis und zugleich Triebkraft für wirklich stimmige Handlungen aus unserer Mitte … WEITERLESEN →

Neubeginn – Wie es besser wird, als es vorher war

Neubeginn

Ein Neubeginn. Ob es nun überstanden ist oder noch nicht – die allermeisten von uns haben eine besondere und intensive Zeit hinter uns. Und als Leser*in dieses Beitrags bin ich mir sicher, dass du diese Zeit auch sehr bewusst durchlebt hast. Wir wissen nicht wie es wird, doch es ist eine Zeit des Aufatmens, der größeren Leichtigkeit angebrochen. Auch wenn … WEITERLESEN →

Selbstabwertung? Dein Weg zu mehr Liebe zu dir

Selbstabwertung auflösen

Selbstabwertung kann uns echt aus den Latschen hauen. Der erste Tag im März 2021. Ein Monat, bei dem es eher enger in mir wurde, wenn ich an ihn dachte Genau an diesem Tag kam das Päckchen von “Lebenskompass” an. Auf mich warteten die Achtsamkeitskärtchen, die ich für meine Coachings einsetzen möchte, und ein undatierter Kalender “Never stop looking up”. Die … WEITERLESEN →

Lebensfreude – Wie du mehr von ihren Superkräften in dein Leben holst

Lebensfreude zurückerobern

Sich voll lebendig fühlen. Unbeschwert lachen. Was zweck-loses tun, einfach weil es Spaß macht. Den Tag mit Leichtigkeit beginnen. Das ist Lebensfreude. Und die scheint jetzt gerade besonders häufig besonders weit weg zu sein. Da ist die Masterfrage naheliegend: Wie finden wir auch jetzt in die Lebensfreude? Lebensfreude – eine Kurzumreißung Lebensfreude liegt in den Momenten, die unseren Tag füllen. … WEITERLESEN →

Wie du dich in deiner inneren Mitte verankerst und Haltlosigkeit auflöst

Veränderungen, Umbrüche, aber auch unvorhersehbare Entwicklungen können Haltlosigkeit hervorrufen. Zugleich hat dein Nervensystem die Fähigkeit, innere Stabilität und Halt wiederherzustellen. Tatsächlich strebt es genau danach, dich zurück in deine innere Balance zu bringen. Wir können unseren Körper und unser Nervensystem dabei unterstützen und unseren Halt von innen heraus stärken. Mich berührt es immer wieder, was durch diesen Weg möglich wird, … WEITERLESEN →

Negative Gefühle – Wie du sie auflöst und in positive Kraft verwandelst

Negative Gefühle

Dieses Jahr barg für viele von uns die Gelegenheit, schwierige, negative Gefühle zu erleben 😉 Vielleicht sogar besonders Schwierige – oder davon mehr als sonst. Und die Frage ist wichtiger denn je: Wie gehen wir hilfreich mit diesen schwierigen Gefühlen um? In uns selbst – und auch um uns herum? Gefühle haben enorm viel Power in sich. Gerade die schwierigeren … WEITERLESEN →

Mit diesen Alltagsaktivitäten sorgst du für mehr Achtsamkeit in deinem Leben – Gastartikel

Achtsamkeit im Alltag

Dieser Gastartikel zu Achtsamkeit im Alltag stammt von Asja von “dickerbuddha”. Danke für deine Inspirationen! Achtsamkeit gehört zu den Eigenschaften, die eine primäre Rolle für das persönliche Glück spielen. Trotz dessen fällt es uns oft so schwer im Alltag achtsam zu sein. Aufgrund unseres modernen, stressigen und verplanten Lebensstils, reagieren wir oft nur passiv auf unsere Umwelt und achten kaum … WEITERLESEN →

Selbstliebe – Wie du das nächste Level meisterst

Nächstes Level Selbstliebe

Wenn das Leben ein Gameboyspiel wäre – dann wüssten wir intuitiv, dass das nächste Level etwas schwieriger wird 😉 Spannenderweise hieße das überhaupt nicht, dass wir das schlimm fänden. Wir würden uns positiv herausgefordert fühlen und hätten Bock weiterzuspielen. Zugegeben: Den Gameboy konnte man auch mal frustriert in die Ecke pfeffern. Im Leben steckt man erstmal drin. Auch an den … WEITERLESEN →

Unentschlossenheit – Wie du mehr Klarheit findest

Kennst du diese diffusen Phasen von Unentschlossenheit? Eine Frage, bei der du nicht weiterkommst, eine Entscheidung in der du ziemlich schwankst, ein freier Sommer, in dem du dich fragst, für welche Möglichkeit du dich nun entscheiden sollst, eine temporäre oder auch generelle Ziellosigkeit, die dir zu schaffen macht – all das kann Unentschlossenheit sein. Wie können wir mit dieser Unentschlossenheit … WEITERLESEN →