Tiny-House: Wieviel Platz braucht dein Glück? (Gastbeitrag)

Wahrscheinlich hast du diese süßen Häuschen (tiny-house) schon einmal im Internet gesehen: winzige Wohnräume mit allem drin was es braucht. Vor allem drin enthalten: Glückliche Menschen. Vor einiger Zeit schrieb Theresa mir eine Nachricht und erzählte von ihrer Leidenschaft: Tiny-houses verbreiten. Dies ist das erste Mal, dass ich über happyroots einen Gastbeitrag veröffentliche, der direkt auf ein spezielles Produkt abzielt. … WEITERLESEN →

Stress abbauen – Wie du deinem System hilfst zur Ruhe zu kommen

Dein Leben gleicht einer emotionalen Achterbahnfahrt – du gehst durch große Veränderungen – dein To-Do-Hamsterrad läuft auf Hochtouren – und es fällt dir schwer, zur Ruhe zu kommen? Wie können wir in solchen intensiven Phasen Stress abbauen und gut für uns selbst sorgen? Hier erkläre ich kurz, was in unserem Körper passiert, wenn wir uns in diesen Phasen befinden und … WEITERLESEN →

Umweltfreundlich handeln – Wie du andere ermutigst

Dein Herz schlägt für diese Erde, für unsere Zukunft, für die Natur? Umweltfreundlich handeln tust du in kleinen oder auch größeren Schritten, um sie sie zu schützen? Vielleicht kennst du dann auch Situationen, in denen du auf Menschen triffst, die von umweltfreundlichem Handeln nichts wissen möchten, die vielleicht sogar feindselig oder genervt reagieren. Oder du erlebst Gespräche, in denen Menschen … WEITERLESEN →

Afterwork Familie – Geheimrezepte einer ganz normalen Mama (Gastbeitrag)

Liebe Nathalie und Namensvetterin, unsere Bücher erschienen am selben Tag und anders als ich bist du bereits mehrmalige Autorin und inspirierst in deinem Blog ganznormalemama.com Mütter und Eltern rund um die Themen Mama sein, Selbstfürsorge und den ganz normalen Afterwork Familien Alltag. Wie ist dein Blog entstanden? Ich bin ja Journalistin und wollte in der Elternzeit meines zweiten Sohnes meine … WEITERLESEN →

Trennung Schmerz und Abschied meistern

Plötzlich bricht ein Teil von deinem Leben weg. Und Leere macht sich breit. Leere, die ganz viel Trauer birgt. Manchmal auch Angst und Orientierungslosigkeit. Manchmal Wut und Verzweiflung. Trennung, Schmerz und Abschied gehören zusammen. Ob gewollt oder ungewollt, ob in Beziehung, in Freundschaften, im Job oder im Herzensprojekt. Trennung und Abschied tun weh. Und heute möchte ich mit dir gemeinsam … WEITERLESEN →

„Negative Menschen“ – Ein kleiner Trick, der dir und ihnen hilft

Negative Menschen aufhelfen

Hast du negative Menschen in deinem Umfeld, in deinem engen Kreis, die meistens nur das Negative sehen – und sich nicht aus dieser Schleife befreien können? Es gibt zwei Arten von Menschen: Bienen und Fliegen. Was suchen Bienen? [… Bitte innerlich beantworten …] Und was suchen Fliegen? … Wir alle haben diese Fliegen-Tage mal. Und wissen meist, dass sie vorbei … WEITERLESEN →

Mutig sein – Superpower oder Funke, der wächst?

Mutig sein - Was wäre, wenn du darauf vertrauen kannst, dass all der Mut, den du brauchst, in dir wachsen wird? (und nicht schon da sein muss)

Mutig sein wünschen wir uns für viele Situationen. Kennst du diese Momente, in denen du eine großartige Idee hast? In denen du einem Menschen begegnest und spürst: Genau so was möchte ich auch machen? In denen dir klar wird: „So geht es hier nicht weiter“ – ob in deinem Beruf, deiner Beziehung oder deiner Frezeitgestaltung? Diese Momente, in denen du … WEITERLESEN →

Selbstliebe lernen? Entdecke deine Liebe zu dir selbst

Immer liebevoll mit sich und in grundlegendem Selbstvertrauen – das ist etwas, das wir uns alle wünschen. Und wir tun tagtäglich alle möglichen Dinge, um uns gut mit uns zu fühlen. Fühlen wir uns mal nicht gut mit uns, denken wir, wir haben etwas falsch gemacht oder müssten etwas besser machen. Aber ist es so, dass wir Selbstliebe lernen müssen, … WEITERLESEN →

Selbstliebe stärken – Warum das nur gemeinsam geht

Wenn wir unsere Selbstliebe stärken möchten, passiert es manchmal, dass wir in eine Falle tappen. Selbstliebe – das klingt liebevoll, stark und vor allem unabhängig. Und tatsächlich besteht ein ganz wichtiger Teil unserer Selbstliebe-Quantensprünge in gewissem Sinne darin, unabhängiger zu werden. Unabhängiger von der Aufmerksamkeit anderer, unabhängiger von „der Einen“ oder „dem Einen“, unabhängiger davon, ob wir gerade im Zeitplan … WEITERLESEN →

Freundschaft – Wie du deine wichtigste Glücksquelle stärkst

Freundschaft! Diese Momente… … wenn ihr bis tief in die Nacht (oder den ganzen Tag lang) über das redet, was wirklich zählt … wenn du mit Menschen tanzen gehst, die mit genau so viel Lebensfreude tanzen wie du … wenn er dir urteilsfrei, offen und liebevoll seine ganze Aufmerksamkeit schenkt … wenn sie dich in den Arm nimmt und sagt: … WEITERLESEN →